Verein

Seit seiner Vereinsgründung im Jahre 1994 engagiert sich der Sonderspaß dafür, Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben und eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft in allen Lebensbereichen zu ermöglichen.

Besonders am Herzen lag den Vereinsgründern zunächst die Freizeitgestaltung. Dieser Bereich war und ist besonders dazu geeignet, auf unkonventionelle Art und Weise Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung zu ermöglichen und so ein selbstverständlicheres Miteinander zu fördern.

Schritt für Schritt hat der Verein weitere Aktionsfelder zur Inklusionsgestaltung erschlossen. So bietet Sonderspaß heute unterschiedliche offene Hilfen zur Unterstützung von Menschen mit Behinderung und ihrer Angehörigen an. Dabei steht bei allen Angeboten der Inklusionsgedanke im Mittelpunkt!

Unser Angebote:

  • Begleitung in Kita und Schule
  • Begleitung in Ausbildung und Beruf
  • Familienunterstützender Dienst
  • Workshops und Kurse
  • Events
  • Gruppen
  • begleitete Reisen und Ferien
  • u.v.m.